Region Rotes Meer

Die interessante Stadt Akaba in Jordanien liegt direkt am Roten Meer und ist damit auch die einzige Stadt, welche Touristen die Möglichkeit zukommen lässt, im Meer zu baden.

Das Rote Meer gehört jedoch nicht nur Jordanien, sondern auch noch anderen Ländern an. Geografisch gesehen befindet es sich zwischen Nordost-Afrika und der Arabischen Halbinsel.

Neben den guten Bademöglichkeiten kann man im Roten Meer aber auch gut tauchen. Unter Wasser trifft man auf viele Korallenriffe und interessante Fische. Viele Tauchschulen können einem im Urlaub einen professionellen Tauchlehrer zur Verfügung stellen. So kann man seine Urlaubsregion auch mal von einer ganz anderen Seite aus kennen lernen.

Biblische Gestalt nimmt das Rote Meer dadurch an, dass den Überlieferungen nach dies der Ort war, an welchem Moses die Kraft Gottes gespürt hat. Durch die Kraft von Gott konnte Moses hier das Meer teilen und die Bevölkerung damit in die Freiheit führen.

Mittlerweile hat die Gegend um das Rote Meer zwar immer noch eine wichtige Bedeutung für den Glauben, doch einen weitaus größeren Anlauf hat die Gegend durch den Tourismus. Die Kulissen am Strand sind einfach atemberaubend und symbolisieren für viele das perfekte Urlaubsfeeling. Normalerweise müsste man viel weiter reisen, um sich das Rote Meer ansehen zu können. Doch auch in Jordanien hat man die Möglichkeit, sich von der schönen Landschaft und dem klaren Meer verzaubern zu lassen.

Jährlich wird die Stadt Akaba deswegen von Tausenden von Touristen aufgesucht. So stellt der Tourismus auch die Haupteinnahmequelle der Wirtschaft in Akaba dar. Selbst die Bewohner von Jordanien verbringen ihren Urlaub gerne in Akaba am Roten Meer, wodurch diese Gegend zu einem nationalen und internationalen sehr beliebten Urlaubsort werden kann.

Am Roten Meer haben sich in den letzten Jahren zahlreiche Hotels niedergelassen, um ihren Gästen den besten Blick auf das Meer liefern zu können. Die meisten sehen den Vorteil hierbei auch darin, dass sie nicht weit laufen müssen, bis sie den ihre Füße kitzelnden Sand unter sich spüren können.

Mövenpick Resort & Spa in Totes Meer - Sweimeh (Provinz Al-Balqa-Jordanien), Jordanien
***** MÖVENPICK RESORT & SPA

Totes Meer - Sweimeh (Provinz Al-Balqa-Jordanien), Jordanien

Empfohlen: 100%
Bewertung: 4,9
(10 Bewertungen)

7 Tage ÜF ab 1009 €*

zum Angebot
Die Jordanien-Spezialisten von TravelScout24 stehen Ihnen bei Fragen zu Reise und Buchung stets zur Seite.
Mo - Fr:9:00 - 22:00 Uhr
Sa - So:10:00 - 22:00 Uhr
0800 - 100 4116
aus Deutschland kostenlos