Hauptstadt Amman

zitadellenhuegel ammanDie Hauptstadt von Jordanien bildet Amman.

Mittlerweile nennen mehr als eine Millionen Menschen diese Stadt ihre Heimat, was ungefähr ein Drittel der gesamten jordanischen Bevölkerung ausmacht.

Unter Urlaubern und Touristen gilt Amman als sehr moderne Stadt, die Besuchern viele Ausflugsmöglichkeiten bietet. Schnell wird man auch merken, dass Amman eine Verknüpfung der beiden Religionen Christentum und Islam bildet. Beide Religionsstämme leben hier zusammen in Frieden.

Die Stadt erstreckt sich auf über 19 Hügel und bildet damit ein einzigartiges Bild in Jordanien. Ebenso interessant wie die Geografie zeigt sich auch die Stadt selbst.

Schon in der Geschichte Jordaniens kann man erkennen, dass Amman sich bis zur führenden Handelsmetropole in Jordanien gekämpft hat. Früher wohnten in Amman etwa 2.000 Einwohner und Amman war keine Stadt, sondern ein Dorf. Erst im 20. Jahrhundert begannen die Übersiedlungen in die heutige Hauptstadt. Im kulturellen Bereich unbedingt sehenswert ist das römische Theater, das aus vorgeschichtlicher Zeit noch sehr gut erhalten ist und Besuchern einen Eindruck darüber vermittelt, wie sich die Menschen früher vergnügen konnten.

Seine Einkaufslust befriedigen kann man hingegen in der Altstadt von Amman. Dort wird man auf einen arabischen Basar treffen, der hier den Namen Suq trägt und für die hier lebenden Araber die Gelegenheit ist, Freunde und Bekannte in einer schönen Atmosphäre zu treffen.

Doch auch die Innenstadt von Amman bietet eine breite Fülle an Sehenswertem. Erhältlich sind hier sowohl typisch arabische Produkte, als auch Konsumgüter aus der westlichen Welt. Wer ein Andenken sucht, wird hier sicherlich fündig werden.

Da Amman auch eine Stadt ist, welche sich internationale bemüht, bestehen einige Städtepartnerschaften. Zwischen Hamburg und Amman, Istanbul und Amman, sowie Paris-Amman und Sao Paulo-Amman besteht eine Städtepartnerschaft.

Die Jordanien-Spezialisten von TravelScout24 stehen Ihnen bei Fragen zu Reise und Buchung stets zur Seite.
Mo - Fr:9:00 - 22:00 Uhr
Sa - So:10:00 - 22:00 Uhr
0800 - 100 4116
aus Deutschland kostenlos